Philipp erobert Nigeria

malaria

hallo miteinander,

hab nun auch malaria bekommen, war ja aufgrund zahlreicher moskitostiche eigentich kaum zu vermeiden. da ich ja aber die prophylaxe genommen hab, haben sich die symptome nicht so stark ausgewirkt und ich habs erst gar nicht gemerkt, dass da was nich stimmt. seit dienstag hab ich mich halt sehr muede und fertig gefuehlt, mittwoch kam dann noch kopfweh, uebelkeit und bisschen erhoete temperatur dazu, also alle klassischen symptome von malaria.aber wie gesagt, dank der prophylaxe gings mir eigentlich gar nicht so mies, wie es zum teil den andren ging, dies auch schon bekommen haben in unserer gruppe. in deutschand haette man wahrscheinich nur ne kleine grippe vermutet aber hier fuehlt man halt schon sehr unwohl mit dem gedanken an malaria, was es dann ja in 99 % der faelle auch is.  am donnerstag morgen bin ich deshalb dann mit einer mitarbeiterin von syto (der nigerianischen organisation, die mein aufenthalt hier organisiert) zum arzt bzw. bluttest gefahren und der hat dann sofort bestaetigt, dass es die malaria ist. sogar 2 typen gleichzeitig (falciparum soundso, weiss nicht mehr ganz genau) der arzt hat mir dann tabletten gegeben und mir wurde auf jeden fall versichert, dass es mit der richtigen behandung innerhalb von 4-5 tagen ausgestanden sein muesste. hoffe ich zumindest. heute morgen, samstag, gehts eigentlich einigermassen, man ist hat nur im prinzip muede die ganze zeit und schwitzt noch mehr als sonst. meine gastmutter meinte auf jeden fall, das ganze waere kein problem und das wird schon wieder.na dann!

danke fuer die sms die ich von einigen bekommen habe, hoffe auch das die antworten jeweils ankamen, da es mit dem handynetz meistens nicht so sicher is, ob und wie und ueberhaupt.

in diesem sinne viele gruesse

philipp

4.10.08 13:12
 


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Sabi / Website (6.10.08 13:31)
Och neee... nicht Malaria *g*
Aber is ja gut, wenns einigermaßen glimpflich verlaufen ist.

Grüßle,
Sabi

PS: Ich hab keine SMS gekriegt, is aber auch nicht weiter schlimm, man wird ja hier auf dem Laufenden gehalten


Tobias (10.10.08 11:35)
Hi Philipp, so kann man sich also informieren was bei Dir so passiert. Pass auf dich auf und lass dich nicht unterkriegen - auch nicht von der schei....Fliege.:-)


Dein Paten-Onkel aus Frankfurt....

P.S Habs mit der SMS probiert, bin nicht sicher obs funktioniert hat. Habe keine Antwort erhalten


Raphi (12.10.08 21:18)
Wir ham doch ausgemacht dass du sowasnicht bekommen kannst, weil du ja praktisch gegen alles geimpft bist!!
man man philipp
viel spaß noch

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de

Startseite
Über mich...
Weltwärts

Gästebuch
Kontakt